ownCloud mit Kerberos und NFSv4 Integration

Posted by Michael Roth on April 12, 2016
Allgemein

Heute sind die Proceedings der Tagung „Cloudspeicher im Hochschuleinsatz 2015“ erschienen. Die Tagung fand am 07. und 08. Mai 2015 am IT-Service-Center (tubIT) der Technischen Universität Berlin statt. Mein Kollege und ich habe einen Beitrag geschrieben. Wir wollen erklären, wie wir ownCloud über NFS an unseren NAS Fileserver angebunden haben.

Es wird Kerberos benutzt um sich mit dem Fileserver zu verbinden, dadurch muss auf dem ownCloud-Server kein Passwort gespeichert werden und ownCloud greift mit den Nutzerrechten auf die Daten zu.

Durch den Zugriff ohne gespeicherte Passwörter ist Sharing in der aktuellen Form nicht möglich, da ownCloud versucht mit den Zugangsdaten des Teilenden zuzugreifen. Da diese aber nicht immer vorhanden sind, haben wir uns eine neue Methode überlegt.

Beim Teilen werden die Rechte auf dem Fileserver angepasst, dadurch kann ownCloud mit den Zugangsdaten des Empfängers auf die geteilte Datei zugreifen. Zusätzlich ist der Zugriff auf die Datei ebenfalls über SMB bzw NFS direkt auf den Fileserver möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.